glücklicher Punktgewinn in Lengenfeld – Schäfer Elf weiter ungeschlagen

Mit einem Auswärtspunkt kehrt unsere Reserve aus Lengenfeld zurück und bleibt in der neuen Spielzeit auch am dritten Spieltag ungeschlagen. Daniel Döllmann, mit seinen bereits dritten Ligator, brachte die Kreisstädter in Führung. Diese Führung hatte aber nur acht Minuten Bestand, ehe der Gastgeber ausglich. Die Schäfer Elf war mehrmals mit Fortuna im Bunde und so kann man am Ende von einem glücklichen, aber nicht unverdienten Punkt sprechen. Leon Kukuk hielt zudem in Hälfte eins einen Foulelfmeter der Gastgeber.