Vorbericht: SV Hainich Heyerode – 1. SC 1911 Heiligenstadt II

+++++Torwartposition noch fraglich – Schäfer Elf will gut in die neue Spielzeit starten+++++

Am morgigen Samstag um 15:00 Uhr tritt unsere Reserve beim SV Hainich Heyerode an und will nach einer durchwachsenen Vorbereitung beim Aufsteiger die ersten Punkt(e) mit ins Eichsfeld bringen. Alle Eindrücke aus der Vorbereitung sind ab morgen Nachmittag Schall und Rauch. Was zählt ist voller Einsatz bei einem starken und hochmotivierten Gastgeber. Personell ist die Situation zur Vorsaison merklich besser und so ist Trainer Ralf Schäfer für die kommende Saison recht zuversichtlich. Fehlen wird morgen definitiv Torhüter Andreas Apel. Es gibt schon einen Plan B und auch C, der garantiert das morgen ein guter Fänger zwischen den Pfosten steht. Weiterhin gibt noch das ein oder andere personelle Fragezeichen, aber auch hier wird es qualitative Antworten geben.

Auf geht’s!