D-Junioren erkämpfen Unentschieden in Bad Salzungen

Am gestriegen Sonntag gings in den südlichen Teil von Thüringen nach Bad Salzungen.

Vorweg zum Spielverlauf
Nervenaufreibend und ein hart umkämpftes Remis

Die 1. Halbzeit ging klar und eindeutig an die spielerisch stark, kämpferisch und besser stehende Heimmannschaft aus Bad Salzungen. Unsere Jungs hatten zu diesem Zeitpunkt keine Bindung zum Spiel gefunden und gingen mit zwei Gegentoren in die Halbzeitpause.

In der Halbzeitpause nutze unsere Mannschaft die Minuten um sich zu sammeln um dann den Kampf als ein Team anzunehmen.

In der 2. Halbzeit kämpfte sich unsere Mannschaft zurück und gestalteten dann das Spiel auch mehr und mehr zu unseren Gunsten. Adam schoß den Anschlusstreffer zum 2:1 und Pascal nutze eiskalt die Gunst der Stunde durch eine klasse Vorlage von Rechts durch Julien zum Ausgleich. In der Endphase lag sogar noch die Sensation in der Luft bzw. auf den Fuss um den Führungstreffer zu erzielen was aber leider durch den Abpfiff dann doch nicht mehr geschafft wurde.

unsere Torschützen:
Adam, Pascal

Gespielt haben:
Philip, Maurice, Marlon, Adam, Kilian / 28. Linus, Samuel, Franziskus, Matteo, Pascal / 36. Julien