A-Jugend unterliegt Sömmerda

Trainer Thomas Döllmann zur Niederlage unserer A Junioren gegen den FSV Sömmerda:

„Wir haben verdient 3:5 gegen einen motivierten Gegner verloren. Genau das hat uns in der ersten Hälfte gefehlt.Innerhalb von 4 Minuten drehten wir das Spiel und kamen durch Adrian Wilhelm zum Ausgleich. Nun stimmte die Motivation. In den Schlussminuten konterte Sömmerda zweimal erfolgreich und kam zum nicht unverdienten Sieg.“