Vorbericht: SG Kirchheilinger SV – 1. SC 1911 Heiligenstadt II

+++++Schäfer Elf will weiter Anschluss halten – Gastgeber seit vier Spielen sieglos+++++

Ebenfalls am kommenden Sonntag tritt unsere Reserve beim bei der SG Kirchheiligner SV an. Anpfiff beim Tabellendreizehnten ist um 14:30 Uhr. Der Gastgeber wartet seit vier Spielen auf einen dreifachen Punktgewinn und befindet sich in akuter Abstiegsgefahr. Bereits das Hinspiel gewann der SCH spektakulär mit 4:3. Andre Kunze erzielte mit dem Schlusspfiff den Siegtreffer. Die Zuschauer waren sich damals einig, dass die Spielgemeinschaft besser spielt als es ihr Tabellenplatz aussagt. Man sollte also gewarnt sein auf Heiligenstädter Seite. Personell muss Trainer Schäfer auf Grund der taggleichen Ansetzung der I. Mannschaft und den A Junioren wieder kreativ sein. Vielleicht wird der ein oder andere Haudegen erneut reaktiviert um den angestrebten Dreier zu realisieren.