Merfert Elf mit Punkteteilung

Mit 1:1 trennt sich unsere Mannschaft vom Tabellenletzten SV Motor Altenburg e.V. Nach der Führung durch Marc Werner konnten die Gäste ausgleichen. Unsere Elf schaffte es nicht aus der optischen Überlegenheit dreifaches Kapital zu schlagen. Das ist umso ärgerlicher, wenn man sieht wie eng es im Tabellenkeller ist. Der Heimpunkt ist von daher zu wenig. Nächsten Spieltag reist man zum Tabellendritten SC 1903 Weimar. Vielleicht gelingt der Merfert Elf eine Überraschung. Dem Punktekonto würde es sicherlich gut tun, um nicht weiter ins Schlamassel zu geraten.