VGH-Cup: Tag 1

Vor einer ausverkauften Halle durften sich unsere A-Junioren am ersten Tag des diesjährigen VGH-Cups präsentieren.

Im ersten Spiel traf man direkt auf einen der Turnierfavoriten. Die Profis des PSV Eindhoven zeigten ihre ganze Klasse, gingen früh in Führung und siegten am Ende verdient mit 7:0. Dennoch hatten auch wir die ein- oder andere Chance und mit etwas Glück hätte es durchaus zum Ehrentreffer reichen können.

Nach dem in der Zwischenzeit ManU gegen andere regionale Teams gezeigt hatte, welche Topspieler auf der Insel heranwachsen, allen voran der erst 16-jährige Angel Gomez, traf unser Team auf den regionalen Vertreter der JFV Eichsfeld. Nach einer frühen Führung kassierten wir zunächst den Ausgleich und lagen plötzlich mit 1:2 zurück. Dann gelangen zwei wunderbare Tore und so führte unsere Truppe bis 10 Sekunden vor Schluss mit 3:2. Ein schnell ausgeführter Freistoß brachte dann dem Gegner den glücklichen Ausgleich und somit geht es mit einem Punkt auf der Habenseite in Tag zwei des Turniers.

Heute warten als Gegner auf uns:

  • Eintracht Frankfurt
  • Uslar Sollig
  • Göttingen 05

Klotzt ran Jungs. Wir drücken euch die Daumen!