Vorbericht: 1. SC 1911 Heiligenstadt II – SG SC 1918 Großengottern

Schäfer Elf will weiter oben dran bleiben – Gast aus Großengottern spielstark

Heute um 14:00 Uhr trifft unsere Reserve auf Tabellensiebten aus Großengottern. Nach drei Siegen in Folge will die Schäfer Elf weiter die Position in der Spitzengruppe festigen. Der Gast aus Großengottern präsentiert sich gerade in der Fremde als unbequem und überzeugte als spielstarker Widersacher. Es wird also nicht einfach auf dem Heiligenstädter Kunstrasen. Als Zielvorgabe werden trotz der hohen Hürde für unsere Elf drei Punkte ausgerufen.