Zweite Mannschaft siegt gegen Ammern

+++++Reserve mit dritten Sieg in Folge – Marc Werner erzielt Hattrick+++++

Mit 4:1 Toren siegt unsere II. Mannschaft gegen die SG Ammern und behauptet sich in der Spitzengruppe. Mann des Tages war Stürmer Marc Werner. Die „Leihgabe“ der I. Mannschaft erzielte in Hälfte zwei einen lupenreinen Hattrick und war maßgeblich am dritten Sieg in Folge beteiligt. Daniel Dombrowicz makierte den vierten Treffer für die Schäfer Elf. Der 4:1 Ehrentreffer für die über weite Strecken ebenbürtigen Gäste war nicht mehr als ein Schönheitsfehler. Am kommenden Spieltag kommt es dann zum „Kracher“ beim Spitzenreiter aus Struth. Die Leistungen der letzten Wochen geben Optimismus, dass auch bei der DJK was zu holen ist.