Vorbericht: 1. SC 1911 Heiligenstadt II – SV 1921 Diedorf

Reserve will Heimbilanz aufpolieren – Andre Kunze wieder im Aufgebot

Am morgigen Sonntag um 14:30 Uhr trifft unsere Reserve auf dem heimischen Kunstrasen auf den Tabellenletzten aus Diedorf. Nach mäßigen Leistungen, ein Sieg aus vier Heimspielen, ist die Schäfer Elf bestrebt dreifach zu punkten, wobei man den Gast aus Diedorf auf Grund der Platzierung in der Tabelle nicht unterschätzen sollte. Gerade weil unsere Mannschaft immer für die eine oder andere sowohl positive wie auch negative Überraschung gut ist. Personell wird sich Trainer Schäfer wiederholt auf Improvisation einstellen müssen. Sicher ist das Urlauber und Torjäger Andre Kunze wieder im Aufgebot steht. Mit einem eventuellen und angestrebten Heimsieg könnte man sich im oberen Tabellendrittel festsetzen. Motivation sollte also vorhanden sein. Gehen wir es an!