Merfert Elf verliert nach starker Leistung gegen Nordhäuser Reserve

Mit 1:3 verlor unsere junge Mannschaft gegen den Favoriten vom FSV Wacker Nordhausen II. Tomislav Civtanovic brachte den Underdog per 30 Meter Freistoßhammer in Führung. Direkt im Gegenzug musste jedoch der Ausgleich hingenommen werden. Am Ende siegten die Rolandstädter, die durch Spieler aus dem Regionalligakader verstärkt wurden, durch zwei Standardsituationen. Eine Punkteteilung wäre wohl der verdientere Ausgang dieser interessanten Begegnung gewesen. Diese Mannschaft vom SCH macht auf jedenfall Lust auf mehr und diese Lust auf mehr kann durch einen Derbysieg nächste Woche in Leinefelde versüßt werden.

http://www.fanreport.com/de/thueringen/liga/thueringenliga/spielbericht/nordhausen-ii-mit-kraftakt-gegen-gute-heiligenstaedter-237755/